DJM 2015 - Dritter Wettkampftag

Quelle: www.touch-magazine.net
Quelle: www.touch-magazine.net

Zu Beginn des dritten Wettkampftages stand das Viertelfinale im 10-Ball an.

Mit Sandro hatten wir noch einen Teilnehmer im Rennen. Leider ließ Sandro sich anfangs von seinem Gegner überrollen und fand erst sehr spät in das Spiel. So konnte er nach einem 0:5 Rückstand nur noch auf 2:5 verkürzen, bevor sein Gegner das Spiel für sich entschied.

 

Verstärkung bekamen die Youngsters an diesem Wettkampftag durch den am Vorabend angereisten Simon Lichtenberg. Simon startete auch gleich furios in den U21 Snooker Wettbewerb und unterstrich durch zwei 3:0 Siege in seinen ersten beiden Gruppenspielen, dass er bei der Titelvergabe ein Wörtchen mitreden möchte.

 

An Nachmittag starteten die 8-Ball Wettbewerbe. In der U17 hatte Max zwei schwere Lose und konnte leider noch keinen Sieg einfahren. Besser lief es für die Jungs in der U19. Benny, Kevin und Sandro konnten sich für das morgige Achtelfinale qualifizieren.  

 

Gemeinsam Billard spielen und trainieren

 

Wer?

Schüler und Jugendliche bis 18 Jahre

Wie?

Einfach hinkommen und mitmachen.

Wo?

Finde einfach einen Billard Verein in Deiner Nähe.


BBYoungsters ist eine Initiative im Rahmen des Billard-Verband Berlin 49/76 e.V.