DJM 2015 - Erster Wettkampftag

Für die Poolspieler begannen heute morgen die 14/1 Wettbewerbe.

Max konnte in der U17 leider noch keinen Sieg einfahren. Er verlor beide Spiele knapp, lieferte aber trotzdem eine respektable Leistung bei seinem DJM Debüt.


Kevin und Sandro konnten sich beide in das Achtelfinale kämpfen, dort scheiterten sie allerdings beide an ihren bärenstarken Gegnern. Insbesondere Sandro hatte mit Raphael Wahl, einem der Top Favoriten, einen schweren Gegner. Dieser unterstrich eindrucksvoll seine Titel Ambitionen mit einer Serie von 76 Bällen.


Den Abschluss des Wettkampftages bildete für die Poolspieler die erste 10-Ball Hauptrunde. Im U17 Wettbewerb war Max schon etwas müde und unterlag seinem Gegner deutlich mit 1:5. Im U19 Wettbewerb griff Benny das erste mal in das Geschehen ein. Nach dem langen Warten viel ihm der Einstieg in das Spiel sichtlich schwer, so dass er schnell mit 1:5 zurück lag. Nach einer deutlichen Leistungssteigerung gelang es ihm noch, auf 4:5 heranzukommen, bevor der Gegner das Spiel für sich entscheiden konnte. Sandro konnte sich in seiner Begegnung souverän mit 6:3 durchsetzen und startet somit morgen in der Gewinnerrunde.


Im Junioren 3-Band erwischte Paul einen schlechten Start und verlor sein erstes Spiel mit 16:21. In der zweiten Partie kam er besser ins Spiel, musste sich aber gegen den starken Gegner 18:30 geschlagen geben.  Im dritten Spiel klappte es dann endlich, Paul konnte das Spiel 30:25 für sich entscheiden.

Morgen stehen noch zwei Partien für ihn an, da geht doch sicher noch was!


Im Snooker standen heute die Gruppenspiele der U17 auf den Plan. Anton konnte die ersten beiden Spiele für sich entscheiden. Im dritten Spiel patzte er. So hieß es zittern, ob es für den Gruppensieg gereicht hat. Am Ende die Erleichterung, Anton ist Sieger in seiner Gruppe geworden und geht mit einer guten Ausgangsposition in die morgige KO-Runde.

 

Gemeinsam Billard spielen und trainieren

 

Wer?

Schüler und Jugendliche bis 18 Jahre

Wie?

Einfach hinkommen und mitmachen.

Wo?

Finde einfach einen Billard Verein in Deiner Nähe.


BBYoungsters ist eine Initiative im Rahmen des Billard-Verband Berlin 49/76 e.V.