1. Berlin Billard Masters Kids Turnier

Am Pfingstmonat fand im Hannibal Billardsportcenter

das erste Mal ein Kinderturnier im Rahmen der Berlin Billard Masters statt - das Berlin Billard Masters Kids.

 

Trotz tropischer Temperaturen um die 35 Grad trafen sich sechs billardbegeisterte Kinder vom 1.PBC Kreuzberg und dem 1.PBC Wedding, um sich im Wettkampf miteinander zu messen. Respekt erstmal dafür, eigentlich war es ja nicht das richtige Wetter für Billard sondern eher für den Badesee.

 

Gespielt wurde 9-Ball im Doppel-KO auf drei Gewinnspiele. Sowohl den Kindern als auch den zahlreich vertretenen Eltern konnte man den Spaß und die Spannung während des Wettkampfes ansehen, wobei es für die Eltern wohl aufregender gewesen ist als für die Kids. 

 

Es ist immer wieder schön zu sehen, wie beherzt und unverkrampft die Youngsters Bälle angehen, bei denen den anwesenden Erwachsenen der Atem stockt.

 

Am Ende konnten sich Leonard Nöring vom 1.PBC Kreuzberg vor seinem Vereinskameraden Dino Moshos den ersten Platz sichern. Den dritten Platz teilen sich Jannik Jakobowski und Dibrani Labinot, beide 1.PBC Wedding. Platz 5 belegten gemeinsam Tom Schubert und Adrian-Maurice Alex, beide 1.PBC Kreuzberg.

 

Um 13:00 erfolgte dann auch schon die Siegehrung, so dass nach der Pokal und Preisverleihung für alle auch noch ein bischen Zeit blieb um die Sonne zu genießen.

  

 

Die BBYoungsters danken den Berlin Masters Organisatoren und allen Sponsoren für die Organisation dieses Turnieres und die tollen Preise. Das war ein sehr schönes Event für die Kids und wenn es das nächste Jahr nicht ganz so warm ist, werden es sicher noch mehr Teilnehmer werden.

Gemeinsam Billard spielen und trainieren

 

Wer?

Schüler und Jugendliche bis 18 Jahre

Wie?

Einfach hinkommen und mitmachen.

Wo?

Finde einfach einen Billard Verein in Deiner Nähe.


BBYoungsters ist eine Initiative im Rahmen des Billard-Verband Berlin 49/76 e.V.