So war unser zweites Training

Gestern war es wieder soweit. Die BBYoungsters trafen sich im Billard International in Berlin-Charlottenburg. Das Billard International war wieder so freundlich, uns die Tische für unser zweites gemeinsames Training zur Verfügung zu stellen.

Nachdem wir anfangs die Grundlagen des Stoßablaufes trainiert haben, stand anschließend das Thema Tempogefühl im Vordergrund. Hierzu gab es unterschiedliche Übungen und natürlich auch Spiele, so dass der Spaß auch nicht zu kurz kam. Der zweite Teil des Trainings bestand aus Übungsreihen zum Positionsspiel im großen Bereich. Die anwesenden Betreuer und Trainer gaben den trainierenden Youngsters zahlreiche Hilfestellungen und Anregungen zu Laufwegen und verschiedenen Herangehensweisen. Abschließend wurde der Spielaufbau und das Positionsspiel im 8-Ball trainiert. Alle Youngsters, Trainer und Betreuer hatten gemeinsam viel Spaß. Das gesamte BBYoungsters-Team freut sich auf das nächste Training!


 

Gemeinsam Billard spielen und trainieren

 

Wer?

Schüler und Jugendliche bis 18 Jahre

Wie?

Einfach hinkommen und mitmachen.

Wo?

Finde einfach einen Billard Verein in Deiner Nähe.


BBYoungsters ist eine Initiative im Rahmen des Billard-Verband Berlin 49/76 e.V.